show me your garden bei Lililotta

Schon im letzten Jahr habe ich  beim großen Garten Link Event von Lililotta mitgemacht und möchte Dir natürlich auch diesem Jahre ein paar Eindrücke von unserem grünen Reich zeigen.

IntroEine Stilrichtung gibt es bei uns nicht. Mir gefällt der mediterrane Landhausstil und upcycling spielt auch im Garten eine große Rolle. Eine gemeinsame Liebe zu eigenem Gemüse verbindet mich mit meinen Töchtern.

Lattenrost introSo wurde kurzerhand aus einem alten Lattenrost ein vertikaler Garten. Salat und Erdbeeren sind ja ein gefundenes Fressen für Schnecken, aber hier haben sie keine Chance. Und ich kann komplett auf jede Art von Giften verzichten.

ErdbeereNoch sind die Erdbeeren sehr blass, aber der Wetterbericht sagt ja ganz viel Sonnenschein voraus und ich hoffe, dass meine Mädels bald einmal kosten können.

SchilderDer grüne Bauzaunsichtschutz unseres Nachbarn ist mir ein Dorn im Auge und schon länger versuche ich ihn mit rankenden Pflanzen und Dekoration „unsichtbar“ zu machen. Kiwi und Clematis klettern hier um die Wette.

InkagurkeEin ganz neues Gemüse hat dieses Jahr einen Platz bei uns gefunden: die Inkagurke. Eine hübsche Kletterpflanze, die auch noch sehr gesund ist. Vor kurzem habe ich in einem Beitrag darüber berichtet.FeurebohneAuch die Feuerbohne wurde wieder von den Kindern gewünscht. Wegen ihrer knallig roten Blüte. Weiterhin findet man bei uns Erbsen, Kartoffeln und jede Menge Kräuter.

fertig mit TomatenNach unserem Städtetrip nach Neapel möchte ich dieses Jahr unbedingt eigene Tomatensauce herstellen. 27 Flaschentomaten, Zwiebeln und Knoblauch sind gepflanzt. Ich hoffe auf eine erfolgreiche Ernte.

Ich hoffe, dass Du einen kleinen Einblick in unseren Garten gewinnen konntest und stöbere jetzt durch Eure Gärten. Die ein oder andere Idee werde ich bestimmt übernehmen.

LogoShowusyourgarten

2 Gedanken zu „show me your garden bei Lililotta

  1. Silke

    Oh die Idee mit dem Lattenrost ist ja genial. Sehr variabel und man kann alles mögliche daran befestigen.
    Da wünsche ich euch eine gute Ernte 🙂
    viele Grüße
    Silke

    Antworten
  2. Tante Mali

    Was eine Vielfalt!!! Toll. Bin schon gespannt, was du uns über die Inkagurke berichten wirst und dein hängender Garten ist genial.
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.