Blühende Aussichten bei Edeka

Am Dienstag war ich bei Edeka einkaufen und bekam mit dem Wechselgeld eine kleine Tüte. Verblüfft schaute ich die Kassiererin an und sie lächelte freundlich zurück. „Das ist unser Beitrag zur Nachhaltigkeit.Nachhaltigkeit in einer Tüte? Jetzt war ich neugierig und sah mir die Tüte genauer an.

Ribbet collageWow Edeka setzt sich gegen das Bienensterben ein! Ein Punkt, den ich dieses Jahr besonders im Auge habe. Schon im Frühling erreichten mich viele Mails und Anfragen, ob ich im diesem Frühjahr auch so wenig Bienen gesehen hätte. Ganz ehrlich? Ich hatte es nicht wahrgenommen und hielt jetzt explizit Ausschau nach den summenden Insekten. Aber es blieb nur beim Schauen und nicht Entdecken. Nicht eine Biene in unserer Kiwi, im Apfelbaum oder der Wiese.

Wenn Du mehr über das Projekt von Edeka wissen möchtest: *Klick hier*

Gänseblümchen

In einem Gartenforum wurde viel darüber diskutiert, warum dieses Jahr so wenige Bienen summen. Es gab mögliche Theorien, z.B. wegen einem Insektenvernichtungsmittel und fehlenden früh blühender Blumen, wie zum Beispiel dem Gänseblümchen. Der Hobbygärtner mäht seinen Rasen zu kurz und Gänseblümchen und Wildkräuter haben keine Chance. Und in der Europäischen Union wird darüber diskutiert, ob ein bestimmtes Schädlingsbekämpfungsmittel verboten wird. Denn es vernichtet auch Motten und Schmetterlinge, die wir auch zum Bestäuben der Blüten brauchen. Immerhin sind dreiviertel aller Nutzpflanzen auf das Bestäuben von Insekten angewiesen. Das hat mich schon sehr nachdenklich gemacht.

Mein Beitrag zur Prävention des Bienensterbens sieht so aus, dass ich unseren Rasen nur selten mähe. Klee, Gänseblümchen und Löwenzahn dürfen sich munter vermehren. Und es hat wirklich lange gedauert, bis ich ein paar einzelne Bienen entdeckt habe. Vorwiegend waren es doch Hummeln.

InkagurkeUnsere Inkagurke wurde auf jeden Fall gut bestäubt und die größte Frucht ist mittlerweile fast 10 cm groß.

EdgarJetzt suche ich erstmal einen Platz für meine Wildblumensaat. Hast Du Lust die Aktion zu unterstützen? Ab einem Einkaufswert von 10 Euro bekommst Du so ein Tütchen. Und bei dem heissen Wetter gab es bei unserem Edeka sogar kostenlos Wasser am Eingang. Das ist wirklich kundenfreundlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.